SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG – häufige Fragen

Suchmaschinenoptimierung: alles dreht sich um die Rankings

Wenn in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung von Ranking gesprochen wird, ist die Position einer Webseite oder deren Unterseiten innerhalb der Seiten, auf denen Suchergebnisse in Suchmaschinen wie Google aufgelistet werden, gemeint. Und heute dreht sich alles um die Rankings – nur die weit oben gelisteten Webseiten werden von Kunden besucht und haben somit die Chance auf Umsätze oder Kontaktanfragen. Oder kurz gesagt: Je besser die Rankings, desto höher der Traffic. Durch sogenannte Ranking-Faktoren lässt sich das Suchmaschinen Ranking beeinflussen. Ein Parameter, der hier allerdings keine Rolle mehr spiel ist Geld. Bei den organischen Suchergebnissen handelt es sich um Platzierungen in den Suchergebnislisten, die basierend auf Algorithmen von Suchmaschinen entstehen und nicht mit Geld beeinflusst werden können. Zu beachten ist auch, dass das Ranking einer Webseite von Suchmaschine zu Suchmaschine verschieden ausfällt. Es gibt diverse Faktoren, die mit Rankings in Zusammenhang stehen und die mit Hilfe von Suchmaschinenoptimierung nachhaltig beeinflusst werden können. Von der Anzahl und Qualität Ihrer Backlinks über die Platzierung von Keywords in Text Elementen, Meta Title oder Description bis hin zu der Trust der entsprechenden Webseite, wissen wir genau, worauf es für ein erfolgsversprechendes Ranking ankommt. Ob Webshop oder Unternehmen, die Businesskunden suchen und wir sorgen dafür, dass Sie gefunden werden!

 

WAS IST SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG?

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ist eine Methode im Online-Marketing. SEO beinhaltet alle Maßnahmen, die die Rankings von Webseiten und Online Shops nachhaltig und dauerhaft verbessern. Es geht um bessere Auffindbarkeit im organischen Suchmaschinenranking. Das Prinzip dahinter ist simpel: Wer seinen Webseiten Inhalte für den User optimiert, wird mit guten Platzierungen in den Ergebnislisten von Suchmaschinen belohnt.

 

WARUM IST SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG SO WICHTIG?

Das wichtigste Ziel von SEO ist die gute Positionierung der eigenen Webseite in den organischen Suchergebnissen, denn die Rankings in den Suchergebnissen haben Vorteile, die kein anderer Bereich im Online Marketing hat. Auswertungen von Sistrix zeigen, dass sich rund 99 Prozent aller Klicks auf die ersten 10 organischen Suchergebnisse beschränken. Ein großer Vorteil von SEO ist das besondere Kosten-Nutzen Verhältnis. Während Suchmaschinenmarketing oder Keyword-Advertising mit hohen Kosten verbunden sind, sind Rankings eine Investition und kein reiner Kostenfaktor. Wer einmal eine hohe Rankingposition erreicht hat, verliert diese in der Regel nicht so schnell wieder und profitiert so von der Langlebigkeit der SEO-Investition. Neben höheren Nutzerzahlen, die Ihnen eine vordere Position in den Suchergebnislisten bringt, betrachten viele User die Suchmaschinen als eine glaubwürdige und hilfreiche Informationsquelle bei Ihrer Kaufentscheidung.

 

BEREICHE DER SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Suchmaschinenoptimierung ist die optimale Ausrichtung aller mit einer Webseite oder einem Online Shop im Zusammenhang stehenden Massnahmen in Bezug auf Online-Marketing Strategien. Erforderlich hierfür ist eine genaue Analyse des Status Quo sowie die Abstimmung über die Zielsetzung der einzelnen Massnahmen.

 

ANALYSEN & STRATEGIE

Zu Beginn einer professionellen Suchmaschinenoptimierung steht grundsätzlich eine genaue Analyse und eine gemeinsam erarbeitet Strategie – denn wer seine Probleme nicht kennt, kann diese nicht beheben. Eine fundierte SEO-Analyse verschafft Ihnen Klarheit darüber, an welchen Stellen auf Ihrer Webseite noch Handlungsbedarf besteht. Erst dann können Sie in Sachen Suchmaschinenoptimierung gezielt und effizient vorgehen. Dies sind sind die wichtigsten Bereiche, die für eine SEO-Analyse von Bedeutung sind:

KEYWORDANALYSE

Einer der ersten Schritte bei der Optimierung einer Webseite ist in der Regel die Keywordanalyse. Diese Analyse dient als Grundlage für alles, was mit Content Optimierung zu tun hat. Bei einer Keywordanalyse werden relevante Keywords für Ihre Seite recherchiert, bewertet und definiert. Auf diesem Weg sollen Suchbegriffe identifiziert werden, mit denen Ihre Zielgruppe schnellstmöglich zum Angebot Ihrer Webseite gelangt. Neben dem Ziel, das Ranking durch planvoll betriebene Keywordanalysen positiv zu beeinflussen, können Sie sich auf diesem Wege eine Datenbank an vielversprechenden Suchbegriffen aufbauen und davon dauerhaft Nutzen ziehen. Eine strukturierte Keywordanalyse wirkt als Wettbewerbsvorteil und wichtige Entscheidungsbasis, die die technische und wirtschaftliche Sinnigkeit der Suchmaschinenoptimierung verdeutlicht.

WEBSEITENANALYSE

Basierende auf den festgelegten Zielkeywords erfolgt eine umfangreiche Webseitenanalyse. Die Webanalyse dient zum einen dazu, Informationen rund um die eigene Webseite zu sammeln und führt zugleich einen Vergleich mit dem Status Quo der aktuell führenden Mitbewerber auf. Im Grunde gibt diese Analyse Aufschluss über das Besucherverhalten, wie beispielsweise Herkunft oder Verweildauer der User.   Stellen Sie Ihr Unternehmen mit regelmäßigen, umfassenden Webseitanalysen permanent auf den Prüfstand und optimieren Sie Ihren online Auftritt kontinuierlich. Nur wer es schafft, Optimierungsprozesse konsequent und nachhaltig im Unternehmen zu verankern und so die User in den Prozess zu integrieren, kann in Sachen Online-Marketing profitieren. Fragen, die Sie sich im Zusammenhang einer Webanalyse stellen sollten sind beispielsweise die Ziele Ihrer Webseite oder des Unternehmens und welche Schritte müssen unternommen werden, um diese zu erreichen? Woher können Sie Daten zur Berechnung von Kennzahlen beziehen und wie können Optimierungspotentiale erkannt werden? Nur wenn Sie wissen, was SIe herausfinden möchten, können Sie eine Analyse zu Ihrem Vorteil nutzen. Die Erfahrung zeigt, dass die Wünsche der Webseiten Betreibers und die Wirklichkeit der User-Experience häufig weit auseinander liegen – deshalb sollten Sie analysieren und gegebenenfalls optimieren!

STRATEGIEENTWICKLUNG

Basierend auf den Erkenntnissen der Keyword- und Webseitenanalyse wird eine Strategie zur Erreichung der individuellen SEO-Ziele entwickelt. Im Mittelpunkt dieser Strategie stehen Individualität, Weitblick und Nachhaltigkeit. Mit der richtigen Taktik und den richtigen Werkzeugen bringen Sie so Ihr Unternehmen in den Suchergebnissen schnell weit nach vorn. Im Strategieplan werden Prozesse und Optimierungsvorschläge für Sie transparent und nachvollziehbar dargestellt, damit Sie Ihre SEO-Strategie verstehen und selbstständig umsetzten können.

ONPAGE OPTIMIERUNG             

Die Onpage Optimierung umfasst alle Massnahmen, die man auf der eigenen Webseite bzw. im eigenen Online Shop umsetzen kann. In der Regel geht eine Onpage Optimierung der OffPage Optimierung voraus. Hierzu gehören technische, inhaltliche sowie strukturelle Anpassungen. In Bezug auf Inhalt und Struktur geht es darum, nutzerrelevante und – freundliche, einzigartige sowie themenbezogene Seiteninhalte zu erstellen und auf Formatierungen, Überschriften, Darstellung etc. hin zu optimieren. Im technischen Bereich befasst sich die Onpage Optimierung übergeordnet mit Quellcode-Optimierungen für die eigene Webseite. Hierbei spielen sowohl suchmaschinenfreundliche und valide Markups als auch einzelne Meta Elemente sowie die Seitentitel, Header oder Tags eine wichtige Rolle. Ebenso ist die interne Linkstruktur Bestandteil des Optimierungsprozesses. Im Rahmen der Onpage Optimierung werden insbesondere seitenrelevante Themen herausgearbeitet und die Beziehung zu anderen Seiten der Domain verdeutlicht.

 – TECHNISCHE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Technisches SEO fasst alle Onpage Optimierungen zusammen, die sich nicht auf den Content der Webseite beziehen – vielmehr geht es hier darum, dass der Inhalt einer Seite von der Suchmaschine problemlos verstanden wird. Damit Ihr recherchierter und Keyoword-basierter Inhalt optimal beim Nutzer ankommt, bedarf es einer individuellen technischen Struktur. Einige der SEO-Kriterien, die technische Suchmaschinenoptimierung bearbeitet sind beispielsweise die Ladegeschwindigkeit Ihrer Seite, Mobile-friendly Fähigkeiten, Link- und URL-Strukturen der Seite, Einsatz von HTTPS, Vermeidung von duplicate content oder die Bereinigung des Quellcodes.

– INHATLICHE SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Die inhaltliche Suchmaschinenoptimierung, häufig auch als Content Marketing bezeichnet, umfasst Texte, Bilder, Grafiken, Videos, Musikdatein oder GIFs auf einer Webseite. Um dem User die relevantesten Ergebnisse zu präsentieren, werden unter anderem die Struktur, Art und Menge des Contents von Suchmaschinen ausgewertet. Einerseits geht es darum, Inhalte anzubieten, die zum eingegebenen Keyword passen, andererseits sollen Crawler durch Interaktionen, wie das Teilen von Links oder das Schreiben von Kommentaren, zum längeren Aufenthalt auf der Webseite bewegt werden. Der Spruch „Content is king, context is queen“ verdeutlicht, wie wie wichtig ein ausgewogenes Verhältnis von Bild, Text und Keywords ist. Vielfältiger Content muss in relevantem Zusammenhang mit dem Thema der Seite und der Ausrichtung der Inhalte stehen.

OFFPAGE OPTIMIERUNG

Als Gegenstück zur Onpage Optimierung befasst sich die Offpage Optimierung mit allen externen Maßnahmen zur Webseitenoptimierung. Ziel ist hier ein Aufbau der Reputation einer Webseite, die weniger durch Änderungen an der Seite selbst als vielmehr durch Linkbuilding und -Marketing erarbeitet werden kann. Ein möglichst großes Netz an Empfehlungen von anderen Webseiten verschafft einen deutlich besseren Platz im Google Ranking.

– LINKBUILDING

Der Linkaufbau beschreibt verschiedene Methoden, die Verlinkungen auf anderen anderen Webseiten zur Zielwebseite erzeugen. Auf diesem Wege wird also ein Verweis auf die eigene Seite erstellt. Neben dem Ziel, möglichst viele Links zu generieren, geht es auch darum, hochwertige und hilfreiche Links zu setzten, die von Nutzern als sinnvoll eingestuft und von Suchmaschinen nicht negativ bewertet und abgestraft werden können. Suchmaschinen bevorzugen organisch aufgebaute Backlinks, die hochwertigen Content bieten und vom Nutzer freiwillig verlinkt        wurden. Beim Outreach sollte also darauf geachtet werden, qualitative Links von themenrelevanten Websites zu erstellen.

– LINKMARKETING

Ziel des Linkmarketings ist es, Ihre Webseite möglichst sichtbar für potentielle Kunden zu machen. Unter Beachtung von Natürlichkeit und und thematischer Relevanz sollen hier Verlinkungen für eine Domain erarbeitet werden. Wer seine Linkpopularität nachhaltig erhöhen kann, kann zugleich sein Ranking in Suchmaschinenlisten steigern. Neben dem Linkaufbau ist auch der Linkabbau von Verlinkungen, die dem Linkprofil schaden könnten, wichtiger Bestandteil vom Linkmarketing.

– LINKBAITING

Ebenfalls als Teil des Linkbuildings hat Linkbaiting zum Ziel, eine möglichst hohe Anzahl an Backlinks für die eigene Webseite zu gewinnen. Bezeichnet wird mit „Linkbait“ (zu deutsch Link-Köder) ein Webinhalte auf der eigenen Webseite, der speziell zu Gewinnung von Backlings erarbeitet wurde. Bei diesem strategischen Prozess bieten Betreiber einer Domain mit einem hohen Mehrwert themenverwandten Webseiten gegen eine Verlinkungen eigene Inhalte an. Bei den Inhalten kann es sich sowohl um Videos als auch um E-Books oder Gewinnspiele                                     handeln, die für die User der jeweiligen Domains einen unterhaltenden oder informativen Mehrwert enthalten.

WARUM SEOMATIK FÜR IHRE SUCHMASCHINENOPTIMERUNG

Es gibt gute Gründe die SEOMATIK als Ihre Agentur für Suchmaschinenoptimierung zu wählen. Zum einen weil Sie hier sind. Sie sind hier, weil Sie uns gefunden haben. Ebenso wie Ihre Kunden auch Sie finden sollen und mit unserer Hilfe auch werden. Bis hier hin haben wir also schon einiges richtig gemacht. Wie Sie so schnell zu uns gefunden haben? Gegenüber unseren Mitbewerbern hat die SEOMATIK nicht nur einen deutlichen Technologievorsprung, unser Team besteht aus kompetenten und hilfsbereiten Fachkräften für Online-Marketing, denen nicht nur an einem nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens gelegen ist, sondern auch an einer jederzeit vertrauensvollen Zusammenarbeit. Wir möchten Sie nicht mit Fachbegriffen nerven und unverständliche Analysen vornehmen. uns ist wichtig, dass Sie verstehen was Sie mit einer optimierten Webseite erreichen können und wie Sie Ihr Ranking auch nach Ende unserer Zusammenarbeit lange halten können. Gerne stellen wir Ihnen den entscheidenden Unterschied in einem persönlichen Gespräch dar. Melden Sie sich jeder Zeit!

Nehmen Sie bei weiteren Fragen oder für weitere Informationen gerne Kontakt zu unserer SEO Agentur auf!

Standorte unserer SEO AgenturBerlin – Bielefeld – Hamburg – Hannover – KölnFrankfurt –  München

212 View